Kontakt

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH sucht für das Kundenzentrum in Marburg ab 02.05.2019 einen Sozialpädagogen (m/w/d) im Rahmen der Ausbildungsbegleitung von Menschen mit Behinderung

 

Aufgaben

  • Ausbildungsbegleitung und sozialpädagogische Betreuung junger Erwachsener mit Behinderung
  • Unterstützungsleistungen bei der Bewältigung von schulischen Problemen bzw. Aufbau, Förderung und Stabilisierung von sozialen Kompetenzen
  • Termingerechte Akquise und Sicherung von Praktikums- sowie Ausbildungsplätzen
  • Erstellen und Fortschreiben der Förderplanung in Absprache mit den Teilnehmenden und den am Ausbildungsprozess Beteiligten (Agentur für Arbeit, Praktikums-/Ausbildungsbetrieben, Berufsschulen, Lehrkräften, Kammern, Innungen, soziales Unterstützungssystem)
  • Netzwerkarbeit sowie Sicherstellung und Dokumentation des dauerhaften Eingliederungserfolges

Formale Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) oder abgeschlossenes Studium der Pädagogik mit dem Studienschwerpunkt Sozialpädagogik oder Rehabilitationspädagogik oder Heilerziehungspflege mit (reha-)pädagogischer Zusatzqualifikation
  • Praktische Erfahrung innerhalb der letzten fünf Jahre in den dualen Ausbildungsberufen und eine mindestens einjährige Führungserfahrung bzw. Ausbildungserfahrung
  • Kenntnisse der Anforderungen in den Berufen und am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate)
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Persönliche Anforderungen

  • Gute Selbstorganisation, selbständiges Arbeiten und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Zeitliche sowie örtliche Flexibilität
  • Zeitweise Reisebereitschaft in Stadt und Landkreis Marburg sowie Korbach

Konditionen

  • Tätigkeitszeitraum: ab 02.05.2019  
  • Tätigkeitsort: DAA Marburg, Neue Kasseler Straße 62 A, 35039 Marburg
  • Stundenumfang: 20 Stunden/Woche
  • Vergütung: BTV Weiterbildung - übertarifliche Bezahlung

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung – ausschließlich per E-Mail – bis spätestens 01.04.2019 an bewerbung.nord-mittelhessen@daa.de, z. H. Florian Klügling