Kontakt

Apotheker (m/w/d) für die Schulleitung der PTA-Schule der DAA Marburg in Elternzeitvertretung

Die Lehranstalt für Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA) der DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH in Marburg sucht zum 26. August 2019 einen Apotheker (m/w/d) für die Leitung der PTA-Schule in Elternzeitvertretung.

Aufgaben

  • Vertretung der Lehranstalt im Innen- und Außenverhältnis
  • Planung der Ausbildung zur PTA gemäß Ausbildungsrahmenlehrplan und Stoffplan
  • Stunden- und Lehrkräfteeinsatzplanung
  • Planung der Examina und Festlegung der Prüfungskommission gemäß der Prüfungsverordnung
  • Durchführen von Lehrerkonferenzen
  • Kooperation und Erfüllung der Berichtspflichten gegenüber der Fachaufsicht
  • Durchführen von Informationsveranstaltungen zur Ausbildung zur PTA in den Abgangsschulen sowie in der Lehranstalt
  • Bewerberrekrutierung und Führen von Aufnahmegesprächen
  • Kooperation mit der örtlichen Arbeitsförderung oder sonstigen Kostenträgern
  • Planung und Controlling der wirtschaftlichen Situation der Lehranstalt
  • Weiterentwicklung des Wertschöpfungsprozesses der Lehranstalt
  • Personalgewinnung (Lehrkräfte)
  • Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen, Klausuren und Examina sowohl im fachtheoretischen Bereich, als auch in der praktischen Ausbildung im Labor der Lehranstalt
  • QM-Verantwortliche/-r in der Lehranstalt
  • Bereitschaft zur kontinuierliche Fortbildung
  • Allgemeine administrative Aufgaben

Formale Anforderungen

  • Approbation als Apothekerin/Apotheker
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre Berufspraxis und wünschenswert mindestens zwei Jahre Lehrtätigkeit
  • Nachweis der pädagogischen Eignung und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen z. B. in Form von Zusatzqualifikationen
  • Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)

Persönliche Anforderungen

  • Analytische, strukturierte und selbständige Vorgehensweise
  • Hohe Planungs- und Organisationskompetenz
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationskompetenz
  • Kunden-/ Dienstleistungsorientiertes Verhalten
  • Hohes Engagement und Belastbarkeit
  • Freude am Arbeiten im Team

Arbeitskonditionen

  • Arbeitsbeginn: 26. August 2019
  • Arbeitsort: Lehranstalt für PTA der DAA Marburg, Ernst-Giller-Str. 20, 35039 Marburg
  • Arbeitszeit: 30 Stunden/Woche (befristetes Arbeitsverhältnis für mind. 12 Monate)
  • Gehalt: Tarifvertrag für Beschäftigte in der Weiterbildung (übertarifliche Bezahlung)

Ihre aussagekräftige Bewerbung lassen Sie uns bis 30.06.2019 - ausschließlich per E-Mail - an Florian Klügling unter bewerbung.nord-mittelhessen[at]daa.de  oder über unser Online-Bewerbungsformular zukommen.