Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH sucht für das Kundenzentrum in Marburg ab 15.04.2021 einen Beschäftigten im sozialpädagogischen Bereich als Jobcoach (m/w/d) 

Aufgaben

Vermittlung von Menschen mit Fluchthintergrund in sozialversicherungspflichte Beschäftigung (Arbeit oder Ausbildung)

  • Einzel- und Jobcoching
  • Profiling, Stärken-Schwächen-Analyse
  • Erstellen und Fortschreiben von individuellen Eingliederungs- und Aktivitätenplänen
  • Organisation und Durchführung von Bewerbungstrainings
  • Akquise von Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplätzen
  • Praktikumsbetreuung sowie Stabilisierung von Arbeitssuchenden nach erfolgreicher Vermittlung in Arbeit
  • Proaktives Unterbreiten von Vermittlungsvorschlägen
  • Administrative Tätigkeiten

Formale Anforderungen

  • Studienabschluss als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagogi*in (Diplom, Bachelor oder Master) oder Psycholog*in (Diplom, Bachelor, Master, Magister) mit einer mindestens einjährigen Berufserfahrung sowie Kenntnisse und Erfahrungen in den Personalauswahlsystemen/-kriterien der Unternehmen bzw. im Personalwesen
  • Umfassende Kenntnisse in marktüblicher Office- und Anwendersoftware
  • Berufserfahrung in der Organisation und Durchführung von Bewerbertrainings
  • Berufserfahrung im Einzel- und Jobcoaching
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Fluchthintergrund
  • Führerscheinklasse B (PKW)

Persönliche Anforderungen

  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Kommunikations-, Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und verantwortungsvollem Arbeiten
  • Organisationsfähigkeit
  • Zeitlich und örtliche Flexibilität

Konditionen

  • Tätigkeitszeitraum: 01.05.2021 (Befristung vorerst auf 12 Monate) 
  • Tätigkeitsort: DAA Marburg, Neue Kasseler Straße 62 A, 35039 Marburg
  • Stundenumfang: 39 Stunden/Woche
  • Vergütung: Branchentarifvertrag Weiterbildung (übertarifliche Bezahlung)

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung – ausschließlich per E-Mail – bis spätestens 16.04.2021 an bewerbung.nord-mittelhessen@daa.de, z. H. Frau Barie