Kontakt

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH sucht für das Kundenzentrum in Marburg ab 15.04.2020 einen Beschäftigten im sozialpädagogischen Bereich (m/w/d) 

 

Aufgaben

Sozialpädagogische Begleitung und Betreuung von Rehabilitanten im Rahmen der betrieblichen Ausbildung:

  • Begleitung und Stabilisierung von Menschen mit körperlicher und psychischer Behinderung während der betrieblichen Ausbildung
  • Organisation und Planung fachlicher Unterstützung abseits der betrieblichen Ausbildung
  • Regelmäßiges Einzelcoaching der Auszubildenden
  • Lehrkräfteeinsatzplanung und Organisation des Stützunterrichts sowie Vorbereitung auf Teil-, Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Individuelle Förderplanung  
  • Umfassende Kooperation mit der am Ausbildungsprozess Beteiligten (Agentur für Arbeit, Umschulungsbetrieb, Berufsschule, IHK, HWK bzw. Kreishandwerkerschaft, Lehrkräften)
  • Initiative Unterstützung des Übergangs nach der Ausbildung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Administrative Aufgabenstellungen

Formale Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) oder alternativ Pädagogen (Diplom, Bachelor Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe
  • Kenntnisse des dualen Ausbildungssystems sowie des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes im Kreis Marburg-Biedenkopf-Korbach
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook)
  • Umfassende Berufserfahrung mit körperbehinderten sowie psychischbehinderten Menschen
  • Führerscheinklasse B (PKW)

Persönliche Anforderungen

  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Kommunikations-, Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und verantwortungsvollem Arbeiten sowie Arbeiten im Team
  • Hohe Reflexionsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Zeitlich und örtliche Flexibilität

Konditionen

  • Tätigkeitszeitraum: 15.04.2020 (Befristung 24 Monate) 
  • Tätigkeitsort: DAA Marburg, Neue Kasseler Straße 62 A, 35039 Marburg
  • Stundenumfang: 28,75 Stunden/Woche
  • Vergütung: Branchentarifvertrag Weiterbildung (übertarifliche Bezahlung)

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung – ausschließlich per E-Mail – bis spätestens 13.03.2020 an bewerbung.nord-mittelhessen@daa.de, z. H. Herrn Hofmann