Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH sucht für das Kundenzentrum in Marburg ab 15.04.2021 einen Beschäftigten im sozialpädagogischen Bereich (m/w/d) 

Aufgaben

Sozialpädagogische Begleitung und Betreuung von Rehabilitanten im Rahmen der betrieblichen Ausbildung:

  • Begleitung und Stabilisierung von Menschen mit körperlicher und psychischer Behinderung während der betrieblichen Ausbildung
  • Organisation und Planung fachlicher Unterstützung abseits der betrieblichen Ausbildung
  • Regelmäßiges Einzelcoaching der Auszubildenden
  • Lehrkräfteeinsatzplanung und Organisation des Stützunterrichts sowie Vorbereitung auf Teil-, Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Individuelle Förderplanung  
  • Umfassende Kooperation mit der am Ausbildungsprozess Beteiligten (Agentur für Arbeit, Umschulungsbetrieb, Berufsschule, IHK, HWK bzw. Kreishandwerkerschaft, Lehrkräften)
  • Initiative Unterstützung des Übergangs nach der Ausbildung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Administrative Aufgabenstellungen

Formale Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) oder alternativ Pädagogen (Diplom, Bachelor Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe
  • Kenntnisse des dualen Ausbildungssystems sowie des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes im Kreis Marburg-Biedenkopf-Korbach
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook)
  • Umfassende Berufserfahrung mit körperbehinderten sowie psychischbehinderten Menschen
  • Führerscheinklasse B (PKW)

Persönliche Anforderungen

  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Kommunikations-, Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und verantwortungsvollem Arbeiten sowie Arbeiten im Team
  • Hohe Reflexionsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Zeitlich und örtliche Flexibilität

Konditionen

  • Tätigkeitszeitraum: 15.04.2021 (Befristung 24 Monate) 
  • Tätigkeitsort: DAA Marburg, Neue Kasseler Straße 62 A, 35039 Marburg
  • Stundenumfang: 39 Stunden/Woche
  • Vergütung: Branchentarifvertrag Weiterbildung (übertarifliche Bezahlung)

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung – ausschließlich per E-Mail – bis spätestens 05.03.2021 an bewerbung.nord-mittelhessen@daa.de, z. H. Frau Barie