Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
Pädagogischer Mitarbeiter

Stellenangebot

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Einsatzort:

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
Zweigstellenverbund Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen
Kundenzentrum Marburg

Aufgaben:

  • Betreuung von Menschen mit Migrationshintergrund
  • Fachunterricht in einem oder mehrere Bereiche
    • Lager/Logistik/Disposition
    • Kurier-/Routenplanung
    • Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
  • Akquise von Stellenangeboten
  • Stabilisierung und Begleitung der Zielgruppe im Verlauf der Maßnahme
  • Lehrkräfteeinsatzplanung und Organisation
  • Kooperation mit Kreis-Job-Center und Agentur für Arbeit
  • Initiative Unterstützung des Übergangs nach Maßnahmenende in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Administrative Aufgabenstellungen

Anforderungen:

  • ein abgeschlossenes Fachhoch-/Hochschulstudium oder
  • eine abgeschlossene Fachschulausbildung (z. B. Techniker) oder
  • eine abgeschlossene Meister- oder Fachwirtausbildung
  • Ausbildung zur Fachkraft Lagerlogistik min. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Führerschein Klasse 3, Nutzung des eigenen PKW
  • Kenntnisse Arbeitsschutz/-sicherheit?
  • Sehr guter Umgang mit Microsoft-Office-Anwendersoftware Word, Excel und Outlook

Persönliche Anforderungen:

  • Gute Selbstorganisation, selbständiges Arbeiten und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Kundenorientierung
  • Kommunikations-/Teamfähigkeit
  • Sozial- und Organisationskompetenz

Arbeitszeit:

  • 19,5 Stunden/Woche

Vergütung:

  • Gruppe 8 unserer Vergütungsvereinbarung

Eintritt:

  • Ab sofort (befristetes Arbeitsverhältnis bis 28.03.2023)

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung auschließlich über das Kontaktformular bis spätestens 30.11.2022 z. H. Frau Isabel Barie.

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.