Kontakt

bbUReha 2019 startet durch!

bbU2019 schließt Ihren Reha-Vorbereitungslehrgang ab und startet in die Umschulung

Drei Monate haben die Teilnehmenden des Reha-Vorbereitungslehrganges die Köpfe rauchen lassen. Fünf Teilnehmende haben Ihr Wissen in Deutsch, Mathematik und Englisch wiederaufgefrischt und sich neue Themen erarbeitet. MS-Office sowie Wirtschafts- und Sozialkunde, Physik und Buchhaltung gehörten ebenso dazu, wie Marketing und Gesundheitsförderung und Stressmanagement im Arbeitsalltag.

Dabei ging es vor allem darum, dass die Teilnehmenden wieder fit für den Arbeitsmarkt werden und einen Umschulungsplatz in ihrem Wunschberuf finden. Sie wurden während des gesamten Lehrganges durch die Mitarbeiter der DAA unterstützt und pädagogisch begleitet. Fachdozenten vermittelten den Teilnehmenden das nötige Fachwissen für ihr zukünftiges Berufsbild. Nicht nur in den Räumlichkeiten der DAA Marburg wurde den Teilnehmenden Neues vermittelt. Hinzu kamen mehrere Ausflüge, unter anderem zur Zeitinsel in Niederwerbe und auf die Berufsmesse Vocatium, wo Allgemeinbildung aber auch „Netzwerken“ mit Firmen auf dem Programm stand.

Am 31.07.2019 haben die Teilnehmenden die erste Etappe auf Ihrem Weg zu einem neuen Beruf geschafft. Um vor Ihrem Umschulungsbeginn noch einmal durchatmen zu können, entschieden sie sich gemeinsam mit ihrer Lehrgangsleitung Frau Barie zu einem Minigolf-Turnier in Marburg. Alle waren froh, dass Minigolf kein anerkanntes Berufsbild der IHK oder HWK ist, da trotz Spaßfaktor die nötige Feinmotorik mit dem Golfschläger bei dem ein oder anderen gefehlt hat.

Ab dem 01.08.2019 ging es dann für die fünf Teilnehmenden in den nächsten Abschnitt. Sie begannen ihre Umschulung im Betrieb als Kauffrau für Büromanagement, Elektroniker für Betriebstechnik, Verwaltungsfachangestellter, Kaufmann im Einzelhandel und Dachdecker. Innerhalb der zweijährigen verkürzten Umschulung besuchen die Umschüler die Berufsschule und werden von der DAA weiterhin pädagogisch begleitet und mit Fachunterricht in ihrem Berufsbild unterstützt.