Kontakt

Essen verbindet

Essen verbindet

Das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden kann so einfach sein! Passend zum Thema Einkaufen hat sich unser Deutsch4U A1 Kurs mit einem besonderen Kursprojekt beschäftigt: Eine Spezialität aus meinem Heimatland!

Im Vorfeld haben sich alle Teilnehmer intensiv mit dem Thema Lebensmittel auseinandergesetzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im Kurs Einkaufslisten geschrieben und ihr geplantes Gericht im Kurs vorgestellt. Im zweiten Schritt des Kursprojektes durfte natürlich auch der Spaß nicht fehlen: Alle Teilnehmer haben ihre Spezialität gekocht und zu einem gemeinsamen Essen mitgebracht. Vor dem Essen haben alle Teilnehmer ihr Gericht nochmals für den Kurs vorgestellt und erklärt, was da auf dem Teller liegt – natürlich auf Deutsch! So kam ein internationales Essen mit Gerichten aus Syrien, Pakistan, Guinea, Afghanistan, Somalia und Äthiopien zusammen. Als Vertreter der Deutschen Küche sorgte ein Käsekuchen für den süßen Abschluss.

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das leckere Essen und hoffen, dass euch das Projekt gefallen hat.